Duett von Weißen & Grünen Spargel

Zutaten

Für 6 Personen

250g weißer Spargel
250g Grünen Spargel
Nach Gefühl Zucker Salz / Minkis Kräuterbutter
Zitronensaft
5-6 Zweige Kerbel
250g Quark
250g Ricotta
3Stück Eier (M)
44g (2EL) Speisestärke
1 Rolle Blätterteig
Minkis Kartoffel/Nudel Gewürz Zum abschmecken

Duett von Weißen & Grünen Spargel

Minuten 6 leicht -

Zubereitung

1.Spargel schälen und die Enden abschneiden damit diese in die Form passen. Einen Topf mit Wasser zum kochen bringen, mit Salz, 1 Prise Zucker, Minkis Kräuterbutter und etwas Zitronensaft würzen und den weißen Spargel darin 4 Min. garen. Grünen Spargel zugeben und 2 Min. garen. Spargel aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen.

2.Kerbel hacken. Magerquark, Ricotta, 3 Eier (M) und Speisestärke kräftig verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Kerbel und Zitronensaft würzen.

3.Blätterteig (aus dem Kühlregal) entrollen und mit dem Backpapier in eine ofenfeste Form legen. Die Quarkmasse und den Spargel darauf verteilen. Mit etwas Knoblauch Öl von Minki beträufeln. Im heißen Ofen bei 190°C auf dem Ofenboden 35–40 Min. backen mit Unterhitze.


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop

Galerie