Flammkuchen mit Gänsebrust

Zutaten

Für 10 Personen

1 Flammkuchen
(Tante Fanny / Ramster Holzbacköfen)
1 Becher Schmand
1 Pack gewürfelten Schinken
1 große Gemüsezwiebel

Teig:
400g Mehl
4 Ei
1 Prise Salz

Flammkuchen mit Gänsebrust

Minuten 10 leicht -

Zubereitung

Flammkuchen mit Gänse

Rezept:
1 Flammkuchen
(Tante Fanny / Ramster Holzbacköfen)
1 Becher Schmand
1 Pack gewürfelten Schinken
1 große Gemüsezwiebel
1 El Preiselbeeren
Ruccola oder Feldsalat
50g Gänsebrust

Teig:
200g Mehl
2 Ei
1 Prise Salz

Zubereitung

Den Pizzastein ca. 15 Min. bei 200°C auf dem Grill vorheizen lassen.

Den Teig ausrollen und mit dem Schmand bestreichen.
Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen oder Würfel schneiden.

Zusammen mit dem Schinken auf dem Teig gleichmäßig verteilen und ca. 10 -15 Minuten auf dem Pizzastein backen.
Nach dem Backen die Geräucherte oder gekocht und in Würffel geschnitte Gönsebrust auf dem Flammkuchen verteilen.
nach belieben Preiselbeeren und Salat auf dem Flammkuchen verteilen

Es ist auch möglich die Gänsebrust im Rohzustand auf dem Flammkuchen zu legen und ca. 7 min zu backen.


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop

Galerie