Leberkäse Wiener Art mit Käseschmarrn

Zutaten

Für 2 Personen

Für den Leberkäse
Menge (g) Zutaten
3 Stück Eier
2 Stück Leberkäse Zucker
4 El Mehl
50 g Semmelbrösel
6 El Öl

Für den Käseschmarrn
80 g Emmentaler
100 g Mehl
3 Stück Eier ( M)
250g Milch
2 Stängel Schnittlauch
20g Butterschmalz

Für die Salat Sauce
20g Essig
20g Wasser
2 g Minkis Wildgewürz
3 El Öl
1 Römersalat

Leberkäse Wiener Art mit Käseschmarrn

Minuten 2 mittel Hauptgang

Zubereitung

Leberkäse:
1. Leberkäse schneiden im Mehl wenden.
2. Scheiben im Ei, dann in Semmelbröseln wenden.
3.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Scheiben darin bei
mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2-3 Min. goldbraun anbraten.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Salat:
1. Essig, Wasser, Salz, Pfeffer und Öl Verrühren.
2. Römersalat putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Mit der Sauce mischen.

Käseschmarrn Vorbereitung :
1. Emmentaler raspeln und (bis auf 1 El) Würzen.
2. Eier trennen. Eigelbe mit Milch verrühren. Käse-Mehl-
Mischung und Schnittlauch unterrühren.
3. Eiweiß mit steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Zubereitung: Käseschmarrn:
1. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.
2. Teig zugeben und bei mittlerer Hitze braten.
3. Pfannkuchen zerzupfen mit zwei gabeln, kurz weiterbraten und mit 1 El Käse bestreuen.
Mit dem Salat anrichten


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop