Mini Amerikaner

Zutaten

Für 18 Personen

Ergibt
18 Kleine Amerikaner
2 Backpapier
2 Flache Backbleche

100 g Margarine, weich
100 g Zucker
240 g Mehl 405
55 g Stärke
1 Päckchen Backpulver
2 Eier (M)
5 EL Wasser/Milch

Glasur:
18 Stück Mini Amerikaner
400 g Zucker
60 g Wasser

Mini Amerikaner

Minuten 18 leicht Dessert

Zubereitung

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen
2.Die weiche Margarine kurz rühren, dann den Zucker dazu und rühren
3.MEHL SOWIE STÄRKE abwiegen + Backpulver
3.Den Teig rühren nun ein Ei dazu und nach 30sec das zweite Ei verrühren
4. Dann die Wasser/Milch. Kurz vermischen
JETZT NUR noch ganz kurz unterheben Stufe 3-4. Wirklich nur bis die Zutaten vermischt sind.

Mein Tipp. zum abformen einen Portionierer benutzen so wird der Amerikaner schön rund.
ODER

1. Backbleche mit Backpapier auslegen
2. Jeweils 9 Potionen mit dem Spritzbeutel aufsetzen
Nacheinander auf mittlerer Schiene ca 12 bis 14min backen bei 200°C .

Nach dem Auskühlen mit Puderzuckeglasur verzieren.

Glasur:
Ich mache immer eine Doppelglasur mir ist es egal wenn es seitlich runterläuft.
Wenn Ihr das nicht wollt die Glasur mit einem Spartel oben auf gleichmässig verteilen.

Varianten glasur:
Wenn Ihr Wasser durch Zitronensaft, Orangensaft, Mokka oder Rum ersetzen, erhalten Ihr eine Glasur mit entsprechender Geschmacksnote.

Viel Spass Euer Minkis Team bei Küchen Kochs


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop

Galerie