Weckmännchen

Zutaten

Für 8 Personen

110 g Zucker
1 kg Weizenmehl
450 ml warme Milch oder warmes Wasser
80 g Hefe
5 Eigelb
8 Rosinen
1 Stich Butter

Weckmännchen

40 Minuten 8 leicht Brot

Zubereitung

Mit dem Mehl eine Mulde erstellen und ca. 450 ml Milch/ Wasser im die Mulde geben.
Anschließend die Hefe hinzugeben und 20 Minuten warten, bis die Hefe aufgegangen ist.

Nun wird alles zusammengemengt und mit einem guten Stich weicher Butter zu einem fluffigen Hefeteig verknetet.

Der Hefeteig wird in vier gleich große Teile aufgeteilt, die Teile ausgerollt und ausgestochen.

Zuletzt werden die Weckmännchen mit Eigelb bestrichen, damit sie eine schönere Farbe erhalten und jeweils zwei Rosinen als Augen platziert.

Die Weckmännchen müssen für 15 – 20 Minuten bei 160°C aufgebacken werden.


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop

Galerie