Tortilla-Salat aus der Chips-Tüte

Zutaten

Für 4 Personen

1 Tüte Tortilla-Chips (300 g)
1 Avocado
Saft einer Limette
2 Tomaten
1/2 Gurke
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
Salz
Chilipulver nach Belieben

Tortilla-Salat aus der Chips-Tüte

10 Minuten 4 leicht Vorspeise

Zubereitung

1-Zuerst musst du die Tortilla-Chips-Tüte vorsichtig aufreißen, damit die Luft entweicht. Anschließend zerdrückst du die Chips von außen ein wenig, damit die Chips-Stücke nicht zu groß sind.
2-Jetzt geht es ans Gemüse. Dazu zunächst die Avocado halbieren und in kleine Würfel schneiden. Die Avocadowürfel mit etwas Limettensaft (etwa 1 TL) beträufeln und in die Tüte geben.
3-Die Tomaten halbieren und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Gurke auch würfeln und alle Gemüsewürfel mit zu den Tortilla-Chips geben.
4-Nun den Mais und die Kidneybohnen abtropfen lassen und mit dem restlichen Limettensaft unter den Salat mischen.
5-Alles durchmengen und mit Salz und Chilipulver abschmecken.


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop

Galerie