Aachener Printen-Parfait

Print Friendly and PDF

Kategorien: Dessert
Anzahl Personen:2
Zubereitungszeit: Minuten
Schwierigkeitsgrad:leicht
Zutaten:

2 Eigelb
216g Sahne
15g Zucker
28g gemahlene Kräuterprinten
2g Lebkuchengewürz

Zubereitung:

Vorbereitung:
Eier trennen
Zucker abwiegen
Sahne aufschlagen
Printen zerkleinern

Zubereitung:
Das Eigelb mit dem Zucker in eine Schüssel geben.
Dies in einen Topf mit Wasser stellen und warm aufschlagen.
Wenn die Masse anfängt dicker zu werden, einfach kaltschlagen und die Kräuterprinten miteinmischen.
Anschließend die Sahne mit einem Schneebesen unterrühren.

Die Masse in ein Gefäß umfüllen, das mit Klarsichtfolie ausgehüllt ist, und in den Tiefkühler stellen.

Parfait ist ein halbgefrorenes Eis – von außen leicht hartgefroren und von innen weich!