Fleisch/Fisch im Blätterteig mit Sauce

Print Friendly and PDF

Kategorien: Hauptgang
Anzahl Personen:1
Zubereitungszeit: Minuten
Schwierigkeitsgrad:leicht
Zutaten:

Backofen auf 200°C vorheizen. Fleisch oder Fisch eingewickelt mit zuvor ausgerolltem Blätterteig auf das Gitterrost legen. Ca .12 Minuten (bei nicht vorgeheiztem Backofen ca. 20 Minuten) backen. Sauce (ein Teil warm, ein Teil kalt): Butter und Mehl in den Topf geben. Hell anrösten für helle Soßen; dunkel für dunkle Soßen. Mit kalter Sahne auffüllen und zum Kochen bringen. Alkohol hinzugeben …

Zubereitung:

Backofen auf 200°C vorheizen.
Fleisch oder Fisch eingewickelt mit zuvor ausgerolltem Blätterteig auf das Gitterrost legen.
Ca .12 Minuten (bei nicht vorgeheiztem Backofen ca. 20 Minuten) backen.

Sauce (ein Teil warm, ein Teil kalt):
Butter und Mehl in den Topf geben.
Hell anrösten für helle Soßen; dunkel für dunkle Soßen.
Mit kalter Sahne auffüllen und zum Kochen bringen.
Alkohol hinzugeben und geschlagene Sahne untermischen.
Mit Muskat und Salz würzen.

Als Filetieren (auch filieren) bezeichnet man ein Vorbereitungsverfahren bei der Lebensmittelherstellung zur Entfernung ungenießbarer bzw. unerwünschter anhaftender Teile.

Als Rohstoff für die Herstellung von Cachaça dient das frisch geerntete Zuckerrohr (im Gegensatz zum Rum, der meistens aus Rohrzuckermelasse hergestellt wird).
Cachaça darf nach brasilianischem Recht nur in Brasilien hergestellt werden. Rund 600 verschiedene Zuckerrohr-Sorten stehen für die Herstellung zur Verfügung.
Cachaça wird entweder industriell oder traditionell hergestellt.