3 Steak Grillkurs Steak vom US Teres Major / Petite Tender

Print Friendly and PDF

Kategorien:
Anzahl Personen: 6
Zubereitungszeit: Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten:

Kohlegrill
600g Teres Major

Zubereitung:

Trotz der klanglichen Ähnlichkeit unterscheidet sich Teres Major vom ebenfalls aus der Rinderschulter geschnittenen „Falschen Filet“ durch seinen deutlich kraftvolleren Geschmack.
Dieser tritt am deutlichsten bei der rustikalen Zubereitung über Holzkohle hervor. Hierfür grillen Sie es zwischen 1-2 Minuten bei guter Glu Grillmuster danach 55°C kerntemperatur

Tips:
Teres Major / Petit Tender (Metzgerstück)

Das „Teres Major“ stammt aus dem so genannten dicken Bugstück sorgfältig gezüchteter Fleischrinder. Durch seine hervorragende Qualität macht es dem häufig verwendeten Beinamen „Metzgerstück“ alle Ehre. In der gehobenen Küche wird Teres Major auch unter den Bezeichnungen „Petite Tender“ oder „Flaches Filet“ bezeichnet. Trotz der klanglichen Ähnlichkeit unterscheidet sich Teres Major vom ebenfalls aus der Rinderschulter geschnittenen „Falschen Filet“ durch seinen deutlich kraftvolleren Geschmack.
Dieser tritt am deutlichsten bei der rustikalen Zubereitung über Holzkohle hervor. Hierfür grillen Sie es zwischen 14 und 19 Minuten bei guter Glut. Eine ebenso beliebte Variante für die Verarbeitung von Teres Major ist die Verwendung auf saftigen Grillspießen. Dazu wird das Teres Major in grobe Würfel geschnitten und mit aromatischem Gemüse, Pilzen o.ä. auf Holz- bzw. Metallstäbe gesteckt, an denen das Teres Major bis zum gewünschten Garpunkt auf dem Grill brutzelt.

Auch in der Pfanne können Sie dies Stück Fleisch zubereiten. Die aus dem Teres Major geschnittenen Medaillons eignen sich hervorragend zur Kombination mit würzigen Beilagen und einem leichten Rotwein. Abhängig von ihrer Größe und ihrem Gewicht benötigen die Scheiben des Petite Tender nicht mehr als 2-3 min Garzeit pro Seite, so dass Sie aus Teres Major ein ebenso schnelles wie wohlschmeckendes Gericht zaubern können.