Pizza-Tower

Zutaten

Für 4 Personen

Reicht für einen Pizza-Tower
Pizzateig (Grundrezept)
350 g Mehl
200 g Wasser
1/2 Würfel
25 g Öl
1 TL Salz
1 Prise Zucker
150g Käse
300g Tomatensauce
ODER:

3 Packungen fertigen Pizzateig mit
300g Tomatensoße
2 Packungen geriebenen Käse
Belag nach Wahl (z.B. Salami, Schinken, Pilze)
Eine hohe Kuchenform oder auch einen backofenfesten Topf

Pizza-Tower

bis zu 10.000 Kalorien
40 Minuten 4 leicht Hauptgang

Zubereitung

Der sogenannte „Pizza-Tower“ ist ein Muss für jeden Pizza-Liebhaber und praktisch die Calzone 2.0. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachmachen:

Pizzateig (Grundrezept)
Alle Zutaten in den topf geben und verarbeiten.
Teig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
An einem warmen Ort gehen lassen.
Teig nach Wunsch belegen.

1. Pizzateig ausrollen, und in der Größe der Form ausschneiden. Insgesamt soll es vier Schichten geben Unbedingt alle Teigschichten schon einmal einzeln bei 180° C im Ofen vorbacken (je ca. 2 Minuten). Einen breiten Streifen Teig für den Tortenrand übrig lassen.
2. Die Form mit Backpapier auslegen, den Teig reinlegen und zwar so, dass er etwas überlappt. Dann mit dem ersten belegen beginenn dannmit dem ersten vorgebackenen Teigboden beginnen wieder belegen gerne fest anpressen.

Tipp: Pizza belegen: Tomatensoße, beliebige Toppings, Käse, Gewürze – Schicht für Schicht, bis man bei der obersten Lage angekommen ist. Nicht jede Schicht muss gleich sein

3. Die oberste Schicht wird ganz normal mit Tomatensoße, Belag und extra viel Käse geschmückt. Zuletzt noch den überlappenden Rand über die Schicht klappen. Pizzatorte ab in den Ofen (25 Minuten bei 180° C.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Fast jeder liebt Pizza.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Doch je nach Belag, Teig dicke wird der italienische Teigfladen zur Kalorienfalle. „Über 10.000-40.000 Kalorien pro Pizza-Tower sind locker drin.


Quelle: Minkis Kochschule Minkis Gewürze erhalten Sie über unseren Shop

Galerie