Petit Fours

Print Friendly and PDF

Kategorien: Dessert
Anzahl Personen:15
Zubereitungszeit: Minuten
Schwierigkeitsgrad:leicht
Zutaten:

Biskuitteig:
8 Eier
200g Zucker
100g Weizenmehl
100g Stärkemehl ( gestr. TL Backpulver)

Zuckerguss:
200g Puderzucker
ca. 3 EL Flüssigkeit, bspw. Kaffee, Zitronensaft, Erdbeerlime etc.
auch gerne Lebensmittelfarbe

oder Schoko Glasur

300g Schokolade
oder
300g Weißeschokolade
bei 30°C schmelzen

200g Marzipan

Kirsch Marmelade

0,25 kg Kirschen
0,25 g Vanillestangenpulver
2,5 ml Zitronensaft
125 g Gelierzucker (2:1)

4 Seiten Backpapier

Zubereitung:

Eier trennen.
Eigelb und die Hälfte des Zuckers schaumig schlagen.
Eiweiß schaumig schlagen, während dessen den Rest Zucker einrieseln lassen. Beide Massen sollten sehr schaumig und luftig sein, damit der Teig am Ende gut aufgeht.
Das gesiebte Mehl und Stärke mischen, nach und nach vorsichtig mit einem Schneebesen unter das Eigelb heben, ebenfalls den Eischnee unter die Masse rühren.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausstreichen und ca. 25 Min bei 160° backen.
Der Marzipan wird zwischen 2 Backpapierstücken sehr dünn ausgerollt .
Ist der Biskuit fertig gebacken wird er noch warm, zunächst in 4 handlichere Stücke geschnitten, dann je nach dicke 2-3 Mal quer Teilen und mit beliebigem Gelee wie ein Butterbrot bestrichen und wieder zusammen geklappt. Die Marzipanschicht passend auflegen. Das Ganze fest in Folie packen und etwas auskühlen lassen.
Dann wird die Biskuitschnitte in Würfel geschnitten, dabei bitte die Marzipanseite nach unten auf das Brett legen, sonst wird der Biskuit zu sehr zerquetscht.
Zuletzt mit verschieden aromatisierten und gefärbten Zuckerguss und mit Schokolade und Zuckerdekors ausdekorieren.
In kleine Papiercups setzten.

Zuckerguss
200g Puderzucker ca. 3 El Flüssigkeit
Bsw. Kaffee, Zitronensaft, Erdbeerlime etc. auch gerne Lebensmittelfarbe

Die Kirschen/Erdbeeren waschen und die Stiele und Kerne mit einem spitzen Messer entfernen.
Anschließend in kleine Stücke schneiden oder kurz im Zerkleinerer pürieren.

Marmelade
Die Kirschen/Erdbeeren in die Rührschüssel geben und Vanillemark, Zitronensaft und Gelierzucker hinzugeben und auf 80 °C einstellen.
Die Kirschmasse mit Rührintervall (bei Küchenmaschinen Stufe 2) 20 Minuten rühren.
Anschließend die Temperatur auf 95 °C erhöhen und weitere 5 Minuten auf Rührintervallstufe 1 leicht rühren (mit Unterbrechungen).
Kontinuierlich kochen lassen.

Benötigte Materialien
Gr. Konditorsäge, Backbleche, Rührmaschine, Backpapier, Papier-Muffinförmchen zum späteren hereinsetzten. Teigschaber.