Schweinebraten 55°C

Print Friendly and PDF

Kategorien: Hauptgang
Anzahl Personen:2
Zubereitungszeit: Minuten
Schwierigkeitsgrad:leicht
Zutaten:

500g Schweinerücken
160g Möhren
160g Sellerie
160g Lauch
Lorbeerblatt
Nelken
zerstoßenen Wacholderbeeren.
Minkis Gewürz Lamm oder Geflügel

Zubereitung:

Schweinerücken würzen (mit Minkis Geflügel- oder Lammgewürz), 10 Minuten einziehen lassen.
Währenddessen das Wasser aufsetzen (mit Lorbeerblatt, Nelken, zerstoßenen Wacholderbeeren).
Den Kerntemperaturfühler in das Fleisch stecken (am besten die Spitze in den dicksten Punkt ( Kern des Fleisches)) und in das Wasser setzen, ganz bedeckt mit Wasser.

Gemüse hinzugeben: Möhren, Sellerie, Lauch kleinblättrig geschnitten (feines buntes Matignon).
Gerne vorher anrösten in einer Extra-Pfanne (für die Röststoffe).

Einmal aufkochen, dann die Temperatur ausschalten und ziehen lassen, bis die Kerntemperatur von 55°C erreicht ist .
Normalerweise liegt die Temperatur von Schweinefleisch bei 65°C beim Braten! Bei dieser Methode reicht das vollkommen aus.